Zurück Startseite KFV
Kreisfeuerwehrverband Neu-Ulm

Online Berichte

Artikel von Karoline Nägele

15.07.2012

Jedesheim: Kreisjugendfeuerwehrtag 2012

Am 14.07.2012 fand in Jedesheim der Kreisjugendfeuerwehrtag statt. Insgesamt sind rund 180 Jugendliche aus dem Landkreis Neu-Ulm mit Ihren Ausbildern zu dieser Veranstaltung gekommen. Bei trockenem aber teilweise stürmischen Wetter wurde Vormittags ein Wettkampf durchgeführt. Insgesamt gab es 6 unterschiedliche Stationen bei denen die Jugendlichen ihr Geschick beweisen konnten. Am Ende hatte die Jugendgruppe der Feuerwehr Jedesheim die Nase vorne. Sie belegten beim Wettkampf den ersten Platz. Außerdem sicherten Sie sich somit den endgültigen Besitz des Wanderpokales. Die Jugendfeuerwehr Nordholz 1 durfte sich über den zweiten Platz freuen. Gefolgt von einer gemischten Gruppe aus Buch-Au-Burlafingen. Gerade bei dieser Konstellation kann man sehen, das Teamwork bei der Feuerwehr an ersten Stelle steht. Zuvor völlig Fremde gelang eine nahezu pefekte Zusammenarbeit. Dies zeugt von der großen Flexibiltät die Feuerwehrleute an den Tag legen.

Nachdem sich alle beim Mittagessen gestärkt hatten, stand das legendäre Tauziehturnier auf dem Plan. Zuvor wurde noch fleißig gewogen und gerechnet. Eine Mannschaft durfte maximal 350 kg auf die Waage bringen. Insgesamt gingen 21 topmotivierte Teams an den Start. Auf einem Wiesenfeldweg konnten nun die Kräfte gemessen werden. Das Tau hatte eine Länge von 33,5 Metern. Die Mädchen und Jungen zeigten vollen Körpereinsatz. Gezogen wurde im "K.O.-System" in zwei Zügen mit jeweiligen Seitenwechsel. Bei Gleichstand wurde ein drittes Mal gezogen und eine Münze entschied die Seite. Der Sieger kam dann eine Runde weiter. Die Jugendlichen hatten sichtlich ihren Spaß. Man konnte am Ende in viele verschwitzte Gesichter blicken. Als Gewinner konnte sich die Mannschaft der Feuerwehr Neu-Ulm behaupten, Pfaffenhofen wurde Zweiter. Der dritte Platz ging ebenfalls wieder an eine gemischte Gruppe. Untereichen/ Buch sicherten sich den letzten zu vergebenden Pokal.

Es war ein toller Tag und auch der Wettergott hatte mit der Veranstaltung Einsicht. Bei blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein konnte die Siegerehrung durchgeführt werden. Auch Gäste waren zur Verleihung der Pokale gekommen. Die Kreisjugendwartin Karoline Nägele begrüßte Frau Marita Kaiser die Bürgermeisterin der Stadt Illertissen, sowie Herr Dieter Wegerer als Vertreter des Landrates. Kreisbrandrat Dr. Bernhard Schmidt, Kreisbrandinspektor Benedikt Kramer und der Kreisbrandmeister und Kommandant Hubert Berger (Jedesheim) wurden ebenfalls in der Runde begrüßt.

Am späten Nachmittag ging der Kreisjugendfeuerwehrtag zu Ende. Die Jugendlichen freuten sich nun auf das alte Ritual des Abschiednehmens. Mit kurz eingeschalteten Blaulicht und Martinshorn fuhren die Feuerwehren gemeinsam vom Hof. Die Freude war dabei nicht zu übersehen. Der nächste Kreisjugendfeuerwehrtag findet wieder in zwei Jahren statt.

Platzierungen:

Wettkampf: 1. Jedesheim 2. Nordholz (Team 1) 3. Buch-Au-Burlafingen 4. Au 5. Pfuhl 6. Thalfingen 7. Unterroth 8. Neu-Ulm 9. Illertissen 10. Untereichen-Buch 11. Reutti-Neu-Ulm 12. Betlinshausen 12. Herrenstetten 13. nicht belegt 14. Senden 15. Illertissen-Nordholz 16. Emershofen 17. Nordholz (Team 2) 18. Pfaffenhofen 19. Vöhringen-Thalfingen-Pfaffenhofen 20. Bellenberg-Pfuhl 21. Burlafingen

Tauziehen: 1. Neu-Ulm 2. Pfaffenhofen (Team 1) 3. Untereichen/ Buch

Weiter Bilder auf www.jf-kfv-nu.de Und auf Facebook "Jugendfeuerwehr Landkreis Neu-Ulm"


 
Siegerehrung  

 
Gewinner Wettkampf Jedesheim  

 
Gruppenfoto alle Sieger  

 
Gewinner Tauziehen Neu-Ulm  

 
KJFT 2012  

 
Tauziehen  

Mit diesem Bericht verknüpfte Feuerwehren
Au  
Bellenberg  
Betlinshausen  
Buch  
Burlafingen  
Christertshofen - Rennertshofen 1  
Emershofen  
Gerlenhofen LZ3  
Herrenstetten  
Holzschwang LZ6  
Illertissen  
Jedesheim  
Ludwigsfeld LZ2  
Neu-Ulm LZ1  
Nordholz  
Pfaffenhofen  
Pfuhl  
Reutti  
Senden  
Steinheim  
Thalfingen  
Unterroth  
Vöhringen