22.07.2021

Großaufgebot in Thalfingen: Vermisstensuche

TH 3.jpgTH 2.jpg
Am Donnerstagmorgen, den 22.07.2021, kam es in Thalfingen zu einem Großaufgebot von Polizei, Feuerwehr, DLRG, BRK, DRK sowie der Wasserwacht. Seit den frühen Morgenstunden wurde eine 85-jährige Frau vermisst. Ein Polizeihubschrauber kam zusätzlich als Untersützung hinzu. Dieser kreiste über der Donau und dem Ort, Boote der Wasserwacht, der Feuerwehr, sowie dem DLRG waren unterwegs, außerdem Streifenwagen der Polizei und Fußtrupps der Feuerwehren. Die Suche wurde in den frühen Abendstunden ergebnislos beendet.
Artikel von: Fachbereich 6 Öffentlichkeitsarbeit
Feuerwehren
NersingenUnterelchingenBurlafingenOberelchingenThalfingenUlm (Bw)
zurück