Zurück Startseite KFV
Feuerwehren im Landkreis Neu-Ulm - Pressearchiv


18. Juli 2005

Bilder und Text: Walter Bestle, Weißenhorn

Treffen der ehemaligen Feuerwehrführungskräfte Des Landkreises Neu-Ulm 2005

Auch im Landkreis Neu-Ulm ist es schon lange Tradition, dass sich die ehemaligen Führungskräfte der Kreis-brandinspektion und des Kreisfeuerwehrverbandes auch im Feuerwehrruhestand mindestens einmal im Jahr treffen um sich auszutauschen und die lange gepflegte Kameradschaft während der aktiven Dienstzeit fortzuset-zen. Zudem werden wir auch immer zum Kameradschaftsabend der aktiven Führungskräfte von unserem Kreis-brandrat eingeladen wofür wir uns recht herzlich bedanken. Es gibt nichts Schlimmeres nach jahre- und jahr-zehntelanger Zusammenarbeit zum Wohle der Feuerwehren nach dem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst plötzlich abgemeldet und vergessen zu sein.

So trafen sich die "Ehemaligen" wieder zum Kaffeenachmittag am Samstag, den 26. Februar 2005 im Feuer-wehrgerätehaus in Straß. Diesmal hatte Kamerad EKBM Otto Werdich mit seiner Gattin uns eingeladen und bewirtet. Ein herzliches Vergelt's Gott. Nach guten Gesprächen und Erzählungen von Episoden und Vorkomm-nissen aus der Dienstzeit wie auch aus dem Unruhestand ging man des Abends auseinander mit der Gewissheit, dass es allen, die dabei waren gut geht und man sich wieder trifft.