Zurück Startseite KFV
Feuerwehren im Landkreis Neu-Ulm - Pressearchiv

mit freundlicher Genehmigung der
Illertisser Zeitung

06.07.2005

Neues Fahrzeug für die Wehr

Feier-Wochenende in Filzingen beginnt mit Lindenbaumfest

Altenstadt-Filzingen (sar).

Auf ein großes Festwochenende bereitet sich Filzingen vor. Zunächst gibt es das Lindenbaumfest, das am Samstag, 9. Juli ab 14 Uhr stattfindet. Am Sonntag, 10. Juli freut sich die Feuerwehr Filzingen auf die offizielle Übergabe und Segnung des neuen Tragkraftspritzenfahrzeuges (TSF).

Mit der Segnung und Übergabe des neuen TSF ist die örtliche Feuerwehr wieder bestens motorisiert und für zukünftige Aufgaben im Bereich Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung gerüstet. Die Vorbereitungen für die Festlichkeiten sind bereits in vollem Umfang angelaufen. Die Feier findet bei jeder Witterung im Festzelt, das auch für das Lindenbaumfest genutzt wird, statt.

Begonnen wird um 9 Uhr mit einem Festgottesdienst am Dorfkreuz zu dem zirka 25 Feuerwehren erwartet werden. Im Anschluss daran segnet Pfarrer Martin Jung das neue Feuerwehrfahrzeug. Die offizielle Übergabe nimmt Bürgermeister Gustav Schlögel vor. Für Abwechslung im Reigen der Unterhaltung sorgt am Nachmittag eine Ausstellung historischer Feuerwehrgeräte Auch das neue Fahrzeug kann besichtigt werden. Ab 20 Uhr steht dann ein weiterer Höhepunkt auf dem Programm. Ein Wettsägen der Feuerwehren und der örtlichen Vereine verspricht Spannung.

Das Festprogramm:

Samstag, 9. Juli: Lindenbaumfest, 14 Uhr Festauftakt und musikalischer Stimmungsabend mit Andi Schlegel;

Sonntag, 10. Juli: 9 Uhr Feldgottesdienst am Dorfkreuz mit der Segnung des neuen Fahrzeuges, anschließend Frühschoppen mit der Musikgesellschaft Illereichen-Altenstadt, 18 Uhr Unterhaltungsabend mit der Musikkapelle Betlinshausen, 20 Uhr Wettsägen der Feuerwehren und der örtlichen Vereine.