Zurück Startseite KFV
Feuerwehren im Landkreis Neu-Ulm - Pressearchiv

mit freundlicher Genehmigung der
Südwest-Presse

Montag, 15.01.2001
feuerwehr

Brand im Blumentopf

Glimmende Blumentöpfe gibt es doch, stellten gestern 25 Mann der Neu-Ulmer Feuerwehr fest. Bewohner eines Hauses in der Eckstraße hatten Rauchgeruch kurz nach 19 Uhr gemeldet. Ein rauchender Blumentopf im Treppenhaus wurde schließlich als Verursacher ausgemacht; Brandursache war eine brennende Zigarette. Die Pflanze und der Topf konnten gerettet werden.