Zurück Startseite KFV
Kreisfeuerwehrverband Neu-Ulm

Online Berichte

Mit freundlicher Genehmigung der
Illertisser Zeitung

03.10.2018

Dietenheim - Katze von Baum gerettet

Eine kalte Nacht hatte die einjährige Katze "Simba" in zwölf Metern Höhe auf einem Baum am Grenzweg in Dietenheim verbracht und nun traute sie sich nicht mehr herunter. Stadtbrandmeister Stefan Pistel von der Dietenheimer Feuerwehr ließ deshalb am Morgen des Feiertages seine Illertisser Kameraden anrücken. Das tat er aber nicht, weil der Baum auf bayerischem Boden - dem gemeindefreien Gebiet "Auwald" - steht, sondern weil die Drehleiter aus der Vöhlinstadt die am nächsten erreichbare ist. Offensichtlich war die Katze froh, wieder auf sicheren Boden geholt zu werden, denn sie wehrte sich überhaupt nicht, als sie vom Leiterkorb aus in eine Transportbox verladen wurde. Unten angelangt, wurde sie von ihrer Besitzerin in Empfang genommen, die sich freundlich bei der Feuerwehr bedankte.

Text und Bild: wis


 
AA_Diet-Katze-2018-10-03-006.jpg  

 
AA_Diet-Katze-2018-10-03-023.jpg  

Mit diesem Bericht verknüpfte Feuerwehren
Dietenheim (Bw)  
Illertissen