Zurück Startseite KFV
Kreisfeuerwehrverband Neu-Ulm

Online Berichte

Artikel von diversen Medien

27.08.2016

Ausbildungszug Gefahrgut der DB im Ulmer Hauptbahnhof

Bei der Übung der Werkfeuerwehren BASF Illertissen und Wieland Vöhringen am Ausbildungszug Gefahrgut der DB im Ulmer Hauptbahnhof waren Vertreter von Fernsehen, Hörfunk und Presse geladen; hier die Berichte:

SWR-Fernsehen - Landesschau: SWR-Beitrag

Bayerischer Rundfunk: http://www.br.de/nachrichten/schwaben/inhalt/ulm-gefahrgutuebung-feuerwehr-100.html

Regio-TV Schwaben: http://www.regio-tv.de/video/430452.html

Internetportal www.new-facts.eu: http://www.new-facts.eu/ulm-gefahrgutzug-der-deutschen-bahn-ag-besucht-den-hauptbahnhof-180967.html

Südwestpresse (Bericht mit Bildergalerie): http://www.swp.de/ulm/lokales/ulm_neu_ulm/Gefahrgut-Uebung-am-Bahnhof;art1222880,3980113

Neu-Ulmer Zeitung: http://www.augsburger-allgemeine.de/neu-ulm/Ein-kleines-Leck-und-sie-ruecken-aus-id38886837.html

NUZ-Bildergalerie: http://www.augsburger-allgemeine.de/neu-ulm/lokalnachrichten/Ausbildungszug-Gefahrgut-der-Bahn-macht-Halt-in-Ulm-id38885742.html

Besonderer Dank gilt den beteiligten Werkfeuerwehren BASF und Wieland mit ihren Kommandanten Michael Staudenhechtl und Stefan Linner, die von den unerwartet zahlreichen Medienvertreter/inne/n zeitweise von ihren eigentlichen Übungszielen abgehalten wurden und sich für diverse Bild- und Tonaufnahmen usw. zur Verfügung stellten. So konnte eine breite Öffentlichkeitswirkung erzielt werden.

Weiterer Dank gilt der Feuerwehr Ulm für die wie immer sehr gute Zusammenarbeit.

(wis)


Mit diesem Bericht verknüpfte Feuerwehren
BASF  
Wieland