Zurück Startseite KFV
Kreisfeuerwehrverband Neu-Ulm

Online Berichte

Mit freundlicher Genehmigung der
Illertisser Zeitung

20.12.2014

Betlinshausen: Heizungsbrand

Am gestrigen Freitag um 13 Uhr sind die Feuerwehren aus Betlinshausen, Bellenberg, Illertissen und Tiefenbach sowie der BRK-Rettungsdienst zu einem Wohnhausbrand in die Lindenstraße des Illertisser Stadtteils Betlinshausen gerufen worden. Wie die Polizei mitteilte, war im ebenerdigen Holz-Heizungsraum im Nebengebäude eines landwirtschaftlichen Anwesens Feuer ausgebrochen.

Mehrere Trupps der alarmierten Wehren gingen unter schwerem Atemschutz gegen den Brand vor und konnten diesen mit Löschwasser schnell bekämpfen, sodass der Schaden zunächst auf den Ort des Ausbruchs begrenzt werden konnte. Allerdings war das gesamte Haus stark verraucht, wodurch vermutlich erheblicher Schaden entstand, zumal die Polizeibeamten an der Einsatzstelle berichteten, dass das Haus erst vor Kurzem frisch renoviert worden war. Die Polizei gibt die Höhe des Sachschadens in einer ersten Schätzung mit rund 40000 Euro an. Als Ursache nehmen die Beamten einen technischen Defekt an.

Nach einer Führungsbesprechung der Feuerwehr konnte die Einsatzstelle etwa nach einer Stunde an die Ortswehr übergeben werden und die auswärtigen Kräfte konnten die Rückfahrt antreten.

Kurz nach Einsatzbeginn in Betlinshausen hatte die Integrierte Leitstelle Donau-Iller in Krumbach einen weiteren Alarm in Illertissen ausgelöst: Da die hiesige Feuerwehr aber unter anderem auch mit ihrer Drehleiter in Betlinshausen im Einsatz war, wurde automatisch die Nachbarwehr aus Altenstadt verständigt: In Jedesheim galt es, zur Unterstützung des Rettungsdienstes einen Patienten aus dem ersten Stock eines Wohnhauses sicher zum Rettungswagen auf die Straße zu bringen. Mithilfe ihrer Drehleiter erledigten die Altenstadter Feuerwehrleute diese Aufgabe ebenfalls ohne Probleme.

Text und Bild: wis


 
AA_Betlinshausen-19-12-14-wis.jpg  

Mit diesem Bericht verknüpfte Feuerwehren
Altenstadt  
Bellenberg  
Betlinshausen  
Illertissen  
Tiefenbach