Zurück Startseite KFV
Kreisfeuerwehrverband Neu-Ulm

Online Berichte

Mit freundlicher Genehmigung der
Illertisser Zeitung

27.04.2012

WF BASF: Leistungsprüfung

Zwölf Aktive der Werkfeuerwehr BASF Illertissen absolvierten mit großem Erfolg die Leistungsprüfung nach der Dienstvorschrift „Die Gruppe im Löscheinsatz“. Schiedsrichter Wolfgang Staiger bescheinigte den Einsatzkräften, dass alles „abgelaufen ist wie ein Uhrwerk“. Werkleiter Dr. Andreas Heidbreder gratulierte allen Teilnehmern zur bestandenen Prüfung und den jeweils erreichten Stufen des Leistungsabzeichens.

Im Einzelnen waren erfolgreich (in Klammern die Stufe): Kommandant Michael Staudenhechtl (Endstufe 6 / Gold-Rot), Georg Keller (6), Uli Rueß (6), Wolfgang Spicka (5 / Gold-Grün), Peter Voldenauer (4 / Gold-Blau), Anja Giegerich (2 / Silber), Martin Melcher (2), Alexander Neuhäusler (2), Thomas Fitzke (2), Eugen Wohlhüter (2), Viktor Franz (1 / Bronze) und Albert Lint (1).

Text / Bild: wis


 
AA_WF-BASF-LP-27-04-12-006.jpg  

Mit diesem Bericht verknüpfte Feuerwehren
BASF