Zurück Startseite KFV
Kreisfeuerwehrverband Neu-Ulm

Online Berichte

Mit freundlicher Genehmigung der
Illertisser Zeitung

30.07.2011

Zeltlager-Ersatzprogramm der FF Au und Jedesheim

Nachdem das Jugendzeltlager der Feuerwehren im Landkreises Neu-Ulm wegen des schlechten Wetters abgesagt worden war, starteten die Feuerwehren Au und Jedesheim unter Leitung ihrer Jugendwarte Carola Wechselberger und Uwe Kienle ein Ersatzprogramm. Zuerst ging es gemeinsam ins Freizeitbad „Nautilla“; am anderen Tag wurden das Löschfahrzeug der Auer Wehr und seine Beladung genau erkundet und dann folgte eine Reihe von Übungen. Darunter waren ein Arbeitsunfall im Wald, zwei Verkehrsunfälle, zwei Scheunenbrände, eine Personenrettung und ein Fahrzeugbrand. Die Anforderungen der angenommenen Schadenslagen wurden von den Jugendlichen unter Anleitung erfahrener Ausbilder einwandfrei bewältigt. Mit einem Grillabend klang das „Zeltlager-Ersatzprogramm“ aus. Jugendliche, die sich für die Mitarbeit in der Jugendfeuerwehr interessieren, sind bei ihren Feuerwehren herzlich willkommen.

Unser Bild zeigt die beiden Jugendgruppen nach ihrem gemeinsamen Wochenende.

Bild: FF Au / Text: wis


 
AA_FF-Jugend-Au+Jed.jpg  

 
AA_FF-Jugend-Au+Jed-2.jpg  

Mit diesem Bericht verknüpfte Feuerwehren
Au  
Jedesheim