Zurück Startseite KFV
Kreisfeuerwehrverband Neu-Ulm

Online Berichte

Artikel von Schindler Jürgen

21.05.2010

Illertissen: Scheunenbrand

Zu einem Scheunenbrand in der Illertissener Bruckhofstrasse wurden heute am späten Nachmittag die Feuerwehren aus Illertissen und den Stadteilen Au, Betlinshauen, Jedesheim und Tiefenbach gerufen. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren unter Leitung von Kreisbrandrat Alfred Raible und Kreisbrandinspektor Dr. Bernhard Schmidt konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden und ein Übergreifen der Flammen auf andere Gebäude wurde verhindert.

Eine Person musste wegen eines Schocks vom ebenfalls alarmierten Rettungsdienst behandelt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


 
Scheunenbrand in Illertissen. Bild : KFV Neu-Ulm  

 
Scheunenbrand in Illertissen. Bild : KFV Neu-Ulm  

 
Scheunenbrand in Illertissen. Bild : KFV Neu-Ulm  

 
Scheunenbrand in Illertissen. Bild : KFV Neu-Ulm  

Mit diesem Bericht verknüpfte Feuerwehren
Au  
Betlinshausen  
Illertissen  
Jedesheim  
Tiefenbach