Zurück Startseite KFV
Kreisfeuerwehrverband Neu-Ulm

Online Berichte

Artikel von KBM M. Schütz

25.04.2010

Bericht von der Feuerwehr-Grundausbildung – Truppmann Teil 1

Sechsundzwanzig Feuerwehr-Nachwuchskräfte (7 weibl., 19 männl.) von den Feuerwehren Attenhofen, Fahlheim, Nersingen, Oberhausen, Straß u. Wallenhausen haben im Gerätehaus der Feuerwehr Pfaffenhofen mit dem einwöchigen Abschlußlehrgang „Truppmann 1“ den ersten Teil ihrer Grundausbildung erfolgreich absolviert. Der theoretische Teil behandelte u.a. die Themen Brennen und Löschen, Fahrzeugkunde, Gefahren der Einsatzstelle, Funkwesen, Gefährliche Stoffe und Güter, Rechtsgrundlagen und Organisation der Feuerwehren. Die praktischen Übungen erfolgten an verschiedenen Stationen wie Befreien aus Zwangslagen, Sichern und Retten, Bewegen von Lasten, Trennen und Schneiden, Sprechfunken etc. Den Abschluss bildete ein Leistungsnachweis, den alle Teilnehmer mit guten Leistungen meisterten. Somit konnte Kreisbrandinspektor Dr. Bernhard Schmidt als Vertreter der Kreisbrandinspektion allen die Lehrgangsbestätigungen aushändigen. Die Leitung des Lehrganges war in Händen von Kreisbrandmeister Matthäus Schütz. Herzlicher Dank gilt der Feuerwehr Pfaffenhofen mit den Ausbildern für die hervorragende Unterstützung.


 
Nr. 001 Gruppe  

 
003 Axt  

 
016 u. 017 Fahrzeugkunde  

 
016 u. 017 Fahrzeugkunde  

 
026 Trage  

 
256 Ausgabe Lehrg.Bestätigungen  

Mit diesem Bericht verknüpfte Feuerwehren
Attenhofen  
Fahlheim 1 (Unterfahlheim)  
Fahlheim 2 (Oberfahlheim)  
Nersingen  
Oberhausen  
Pfaffenhofen  
Straß  
Wallenhausen