Zurück Startseite KFV
Kreisfeuerwehrverband Neu-Ulm

Online Berichte

Artikel von Wilhelm Schmid

15.10.2009

Au: Einsatzübung auf dem Gelände der Kläranlage

Vorabveröffentlichung Bericht der Illertisser Zeitung

Mehr als achtzig Einsatzkräfte der Feuerwehren aller Stadtteile sowie der Werkfeuerwehr Cognis wurden am Dienstagabend zu einer unangemeldeten Übung auf dem Gelände der Kläranlage des Abwasser-Zweckverbandes bei Au alarmiert.

Kreisbrandmeister Matthäus Schütz hatte ein umfangreiches Szenario mit mehreren kleinen Bränden, z.B. in einem Schaltschrank, in der Faulschlammpresse und in einem Gaskompressor, sowie einer Verpuffung im Labor und einer verletzten Person in einem Schacht angenommen. Diese mussten unter Einsatzleitung des örtlichen Kommandanten Werner Wechselberger abgearbeitet werden. Nach erfolgreicher Bewältigung aller Schadenslagen führte der Löschzug Illerzell die bei ihm stationierte Schmutzwasserpumpe vor. Abschließend dankten Kreisbrandinspektor Dr. Bernhard Schmidt, Dritte Bürgermeisterin Gabriele Weikmann-Kristen, AZV-Betriebsleiter Helmut Gschwind und Kommandant Werner Wechselberger allen Beteiligten für ihre Mitarbeit.


 
Bild: Wilhelm Schmid  

Mit diesem Bericht verknüpfte Feuerwehren
Au  
BASF  
Betlinshausen  
Illertissen  
Illerzell  
Jedesheim  
Tiefenbach